Einer für Alle – Alle für Einen

Wir starten das neue Kindergartenjahr mit Geschichten aus der Serie „Einer für Alle – Alle für Einen“ von Brigitte Weninger und Eve Tharlet. Die Tiere aus der Geschichte sind seit einigen Tagen bei uns im Kindergarten zu Gast und erzählen uns von ihren Abenteuern, die sie mit ihren Freunden erlebt haben. In jeder Gruppe gibt es ein Tier aus der Serie.  Es darf von montags bis donnerstags von einem Kind mit nach Hause genommen werden. Dort wird ihm das Zuhause, die Familienmitglieder und die Freunde des Kindergartenkindes „gezeigt“. Eine spannende Zeit beginnt.